Allgemein ·Entwicklung ·Fiori ·Gateway ·OData ·SAPUI5-API ·Usability

$count – oData Models auf die man zählen kann, aber nicht muss

Moin Moin UI5-Entwickler, eine Frage bekommen meine Kollegen und ich ständig von unseren Kunden gestellt: „Was zeichnet eine gute Fiori eigentlich aus?!“ Die Antwort auf diese zentrale Fragestellung ist verblüffend einfach. Eine gute Fiori zeichnet sich nämlich durch zufriedene Nutzer aus. Und nichts macht einen Nutzer unzufriedener als unnötiges Warten auf Daten. Deshalb sollte ein SAPUI5-Entwickler… Weiterlesen $count – oData Models auf die man zählen kann, aber nicht muss

Fiori ·Gateway ·OData ·Performance

Von 120 auf 4 Sekunden: Performance-Optimierungen für Fiori

Q-System der Ewigkeit: 120 Sekunden für eine Fiori Ich hätte vorher fragen sollen. Derzeit entwickel ich für einen Kunden eine Fiori im Master-Detail-Design für das SAP PM Modul. Im Kern sollen technische Plätze (TP) angelegt, angezeigt, klassifiziert und verändert werden können. In der Fiori dargestellt werden sollen: Kopf- und Detaildaten beschreibende Texte Standort und Verantwortliche… Weiterlesen Von 120 auf 4 Sekunden: Performance-Optimierungen für Fiori

Fiori ·Gateway ·OData

Fiori Master/Detail App mit Gateway-Anbindung über Cloud Connector

Mach mal eben schnell! Um mal schnell eine Fiori-App zu implementieren, bietet die Web IDE in der SAP Cloud Platform die Möglichkeit, eine Fiori Master/Detail-App zu generieren. Diese Fiori App benötigt einen OData-Service, über welche die Daten aus dem Backend gelesen bzw. zurückgeschrieben werden. In häufig anzutreffenden Szenarien sind dies Services aus dem SAP ERP, die… Weiterlesen Fiori Master/Detail App mit Gateway-Anbindung über Cloud Connector