Allgemein ·Entwicklung ·Fiori ·Gateway ·OData ·SAPUI5-API ·Usability

$count – oData Models auf die man zählen kann, aber nicht muss

Moin Moin UI5-Entwickler, eine Frage bekommen meine Kollegen und ich ständig von unseren Kunden gestellt: „Was zeichnet eine gute Fiori eigentlich aus?!“ Die Antwort auf diese zentrale Fragestellung ist verblüffend einfach. Eine gute Fiori zeichnet sich nämlich durch zufriedene Nutzer aus. Und nichts macht einen Nutzer unzufriedener als unnötiges Warten auf Daten. Deshalb sollte ein SAPUI5-Entwickler… Weiterlesen $count – oData Models auf die man zählen kann, aber nicht muss

Allgemein ·Entwicklung ·Fiori ·OData ·SAPUI5-API

oData Model – Wie kommen die Daten in meine Anwendung?

Das oDataModel besitzt laut API-Dokumentation einige Funktionen die suggerieren, dass ich von diesem Daten bekommen könnte. Binding, ja, da sind die Daten dann da, so irgendwie. Und wenn ich mein oDataModel im Controller in der Hand habe, dann bekomme ich die Daten auch. Also zumindest sollte ich das in der Theorie Aber wann kommen eigentlich… Weiterlesen oData Model – Wie kommen die Daten in meine Anwendung?

Fiori ·Gateway ·OData ·Performance

Von 120 auf 4 Sekunden: Performance-Optimierungen für Fiori

Q-System der Ewigkeit: 120 Sekunden für eine Fiori Ich hätte vorher fragen sollen. Derzeit entwickel ich für einen Kunden eine Fiori im Master-Detail-Design für das SAP PM Modul. Im Kern sollen technische Plätze (TP) angelegt, angezeigt, klassifiziert und verändert werden können. In der Fiori dargestellt werden sollen: Kopf- und Detaildaten beschreibende Texte Standort und Verantwortliche… Weiterlesen Von 120 auf 4 Sekunden: Performance-Optimierungen für Fiori